image
Oft gestellte Fragen Events
Anbieter

1. Melde dich an → Anmelden

2. Besuche dein Profil-Dashboard.

3. Klicke in der linken Seitenleiste auf “Gruppe” und dann auf → Gruppe erstellen.

4. Erstelle eine Gruppe nach Belieben z.B. mit dem Namen Fitness Bootcamps und fülle alle erforderten Felder aus.

5. Klicke in der linken Seitenleiste auf Events und dann auf → Erstellen. 

→ Fülle alle erforderten Felder aus.

6. Fülle alle erforderten Felder aus und klicke auf “sichern”.

Hurra, deine Veranstaltung ist jetzt online!

Durch das Erstellen einer oder mehrerer Gruppen kannst du deine jeweiligen Events geordnet auflisten und verwalten. Außerdem werden die Gruppenmitglieder automatisch per E-Mail oder über das sports for you Dashboard über neue Veranstaltungen informiert.

Jede Gruppe enthält ein eigenes Profil mit Profilbild, Gruppendetails, Anzahl der Mitglieder und den angebotenen Events. Alle Benutzer können der Gruppe beitreten und sich so über die entsprechenden Events auf dem Laufenden halten.

Pro verkauftem Ticket werden 7% des Ticketpreises als Servicegebühr berechnet. Hinzu kommt eine Gebühr von 2.75% des Ticketpreises für die Abwicklung der Online-Zahlung über sports for you. Je nach Entscheidung des Veranstalters können diese Gebühren vom Veranstalter oder vom Besucher getragen werden.

Ja, der Support ist für Anbieter kostenlos. Wir sind jeweils Werktags von 8:00 – 17:00 verfügbar.

Du kannst einfach den Link zu deiner Veranstaltung von www.sportsforyou.ch an einer beliebigen Stelle auf deiner Website platzieren.

Um eine auf deine Bedürfnisse zugeschnittene Lösung zu erhalten, wenden dich bitte an unseren Kunden Support.

Teilnehmer

Option 1: Besuche das Profil deines gewünschten Anbieters. Finde unter Events die verfügbaren Angebote deines Anbieters. Folge dem Link und klicke auf der auf jetzt anmelden und folge den Anweisungen.

Option 2: Melde dich direkt über die gewünschte Gruppe des Anbieters oder des gewünschten Angebots an.

Externe Eventveranstalter kümmern sich um die Erstellung und Verwaltung der Events auf sports for You. Sie sind dafür verantwortlich, eine Rückerstattungsrichtlinie festzulegen und Rückerstattungen auszustellen. Wenn du deine Tickets erstatten möchtest, musst du einen Rückerstattungsantrag bei dem Eventveranstalter auf Sports for You einreichen.

Die Ticketbezahlung erfolgt direkt über den Drittanbieter Stripe. Du kannst die Bezahlung bequem mit deiner Kreditkarte abwickeln.

Wenn der Veranstalter dich auf eine externe Anmeldeseite oder Bezahlungsseite verweist, folge einfach den bereitgestellten Anweisungen. Dort kannst du dich anmelden oder deine Bezahlung vornehmen, um deine Tickets zu erwerben. Achte jedoch, dass die Webseiten vertraulich sind und deine Daten nicht geklaut werden.

Grundsätzlich kannst du an jeder Veranstaltung teilnehmen, solange noch genügend Plätze vorhanden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, liegt es in der Verantwortung des Organisators, dies explizit in der Veranstaltungsbeschreibung oder Anmeldungsbedingungen deutlich zu machen.

Es liegt an dir, deinen Benutzernamen sowie dein Profilbild nach Belieben festzulegen und anzupassen. Diese Informationen werden öffentlich für jeden sichtbar sein. Wir empfehlen dir, dein persönliches Dashboard sorgfältig auszufüllen, einschließlich deines Vor- und Nachnamens, deiner Telefonnummer, deiner E-Mail-Adresse und deiner Adresse. Dies hilft, Unstimmigkeiten mit dem Veranstalter zu vermeiden und sorgt für transparente Kommunikation. Beachte jedoch, dass diese Angaben nicht öffentlich sind und nur für den Veranstalter der jeweiligen angemeldeten Veranstaltung sichtbar sind.

Du hast weitere Fragen?
Kontaktiere uns!